Das brauchst du für dein Training zu Hause

Yogamatte

Die Yogamatte ist ein fester Bestandteil für das Training zu Hause.
Eine Trainingsmatte gehört zur Grundausstattung. Dein Training wird somit angenehmer.
Du schonst den Rücken und die Gelenke. Das rutschfeste Material bietet dir während des Trainings Halt und Stabilität. Die Dicke der Matte isoliert bei kaltem Untergrund. Weiterhin ist sie ein schonendes Polster vor harten Böden.

Hier geht’s zu den Yogamatten


Pilatesmatte

Beim Pilates werden Rücken und Po  besonders in Anspruch genommen.
Deshalb sind Pilates-Matten dicker als gewöhnliche Yogamatten. Die gut dämpfende Matte sorgt für eine schmerzfreie Bewegung. 

Hier geht’s zu den Pilatesmatten


Yogablock

Der Yogablock gehört zur Grundausstattung eines jeden Yogi. Für Anfänger bietet er Unterstützung und Hilfe bei schwierigen Yoga Übungen. Profis können so ihre Asanas vertiefen. Der formstabile Hartschaumblock kann variabel eingesetzt werden z.B. für Pilates-Übungen.  

Hier geht’s zu den Yogablöcken


Stepboard

Das Stepboard ist für Steppen, Dehnen oder zur Muskeldefinition besonders geeignet. Die Nutzung dient zur Formung von Oberschenkel und Gesäß. Die Oberfläche ist rutschfest und dämpfend.
Durch das geringe Gewicht, kannst du dein Training auch ins Freie verlegen.

Hier geht’s zu den Stepboards


Hanteln

Unsere NewMoove Trainer greifen in unseren Kursen häufig auf Hanteln zurück. Das Training mit Gewichten und Hanteln bildet die Basis für die Entwicklung von Kraft und Muskelmasse.  Du kannst Kurzhanteln für verschiedenste Übungen verwenden. Sie helfen Dir einen symmetrischen, balancierten Körper aufzubauen, denn du trainierst jede Körperseite einzeln.

Im Vergleich zu Langhanteln sparst Du außerdem an Platz.

Hier geht’s zu den Hanteln
 

Gewichte

Bei Wunsch nach mehr Bewegungsfreiheit an den Händen, kannst Du Alternativ auf Gewichtsmannschetten zurückgreifen. Diese können sowohl an den Sprunggelenken als auch an den Handgelenken verwendet werden.

Hier geht’s zu den Gewichten

Faszien

Die kleine Rolle mit großer Wirkung. Der Hype um die Faszienrolle ist berechtigt.  
Die Rolle ist das perfekte Einsteigermodell für die aktive Regeneration.
Ideal für eine Selbstmassage nach einem Power-Workout. Bei regelmäßigen Muskelverspannungen sowie Bindegewebsverklebungen ist die Faszien-Rolle die Lösung.

Hier geht’s zu den Faszienrollen 

Tubes

Die Tube ist ein vielfältiges Trainingsgerät mit wenig Platzanspruch.  Mit Hilfe des elastischen Seils wird ein effektives Ober- und Unterkörpertraining erzielt. Du kannst durch die verschiedenen Zugstärken, die Intensität deines Trainings bestimmen. Besonders bei viel Reisen sind sie eine Alternative zu gewöhnlichen Hanteln.

Hier geht’s zu den Tubes

Sportklamotten

Beim Trainieren mit NewMoove ist keine bestimmte Bekleidung notwendig.
Wir empfehlen dir jedoch, neben festen Sportschuhen auch atmungsaktive Funktionskleidung zu tragen. Die Bekleidung muss den Schweiß nach außen leiten könnten, damit es zwischen Haut und Bekleidung nicht zu einem Hitzestau kommt. Somit steht einem angenehmen Training nichts im Weg!

Hier geht´s zu der Fitnesskleidung